top of page
IMG-20230521-WA0003.jpg

Training in Deutschland 

Die Abdominal Therapie nach Dr. Rosita Arvigo, ist eine traditionelle Heilmethode der Maya, eine spezielle Form der nicht-invasiven äußerlichen Massage, die hilft, die Selbstheilkräfte des Körpers zu aktivieren. Damit verschwinden viele Symptome wie von selbst.

ATC_BUTTON_COL_RGB_HI-thumb.png

Unsere Weiterbildungskurse sind erlebnisorientiert… arbeiten ganzheitlich mit Geist, Körper und Seele.

ATP1 Eventbrite Banner.png

„Abdominal Therapie für PraktikerInnen 

(ATP) Teil 1“ - eine Mischform aus Webinaren und Lernen in der Praxis

Das ATP, Teil 1 - Training konzentriert sich auf den vorderen Teil der Abdominal Therapie. Es steht allen professionellen Therapeuten offen, die über eine Ausbildung in Anatomie und Physiologie verfügen und in der Lage sind, KlientInnen gemäß den gesetzlichen Bestimmungen in Deutschland, Österreich, Schweiz oder dem Land in dem du arbeitest, zu berühren, massieren oder behandeln. 

Obwohl die Abdominal - Therapie für den vorderen Bereich des Körpers eine effektive eigenständige Behandlung ist, empfehlen wir, Teil 2 anzuschließen, der Dir und deinen KlientIn/en einen tieferen Einblick in den gesamten Körper und sein Wohlbefinden bietet.

Der Kurs beginnt mit der Massage für den eigenen Bauch. Wenn du an deinem Körper die Wirkung erlebst, wirst du ihre Effektivität am besten verstehen.

 

Im praktischen Teil lernst du dann, wie du diese Techniken bei deinen KlientInnen anwenden kannst.

Nach Abschluss des Kurses wirst du im Kreis der „Abdominal Therapy Collective“ Familie willkommen geheißen und kannst die erlernten Techniken sofort anbieten.

     Die Ausbildung beinhaltet:

  • Geschichte und Abstammung der Abdominal Therapie aus der Tradition der Maya

  • Erlernen der Bauchmassage (YAM) für dich selbst

  • Anatomie und Physiologie von Bauch und Becken

  • Symptome von Becken- und Baucherkrankungen

  • Durchführung der vorderen Abdominal Therapie an KlientInnen

  • Die Bedeutung des Emotional - Körpers für den physischen Körper

  • Die Wichtigkeit der Anamnese oder des „Health Story Formblatts“

  • Unterstützende Modalitäten und ihre Anwendung bei bestimmten Becken- und Baucherkrankungen

  • YAM und andere unterstützende Modalitäten für den/die Klienten/in

  • Wie das Abdominal Therapy Collective dich unterstützt

IMG-20211106-WA0015.jpg

Training ATP, Teil 1 

 

Online Klassen:

06. April 2024:          16:00 bis 20:00 Uhr

13. April 2024:          16:00 bis 20:00 Uhr

20. April 2024:            16:00 bis 20:00 Uhr

Praktischer Kursteil:

03. bis 05. Mai 2024

Beginn: Freitag: 10:00 Uhr 

Ende: Sonntag: 17:00 Uhr

ATP 1.jpg

Wer leitet das training?

13 (1).png

Eva Maria Sengfelder ist seit 2006 Schülerin von Dr. Rosita Arvigo, DN und Mitglied im Abdominal Therapy Collective, Inc. Sie arbeitet als Abdominal Therapeutin und Lehrerin für Bodywork und Traditionelles Heilen der Maya in Belize und international. Sie lebt mit ihrem Mann seit 1995 in Belize, Zentralamerika auf ihrem Hof im Herzen von Belize. Seit 2015 leitet sie die Produktion und den Vertrieb der Rainforest Remedies Naturheilmittel www.rainforestremediesbelize.com

 

Testimonials - Referenzen

ATP2 Eventbrite Banner.png

„Abdominal Therapie für PraktikerInnen -

(ATP) Teil 2“ -  4 Tage Lernen in der Praxis

Das ATP, Teil 2 training baut auf dem auf, was du in der Abdominal Therapie für Praktiker, ATP Teil 1gelernt hast.


Nach einem kurzen Rückblick auf den vorderen Teil der Behandlung befassen wir uns mit der relationalen Anatomie von Rücken, Becken und Pelvis.

 

Die Behandlung der Rückenmuskulatur wirkt sich positiv auf die Ausrichtung von Organen, Knochen, Muskeln, Bändern und Sehnen aus. Die gesamte Wirbelsäule, Kreuzbein, Darmbein und Steißbein sind die Fundamente, die die Bauchorgane stützen.

 

Diese einzigartige Therapie ist auch der Goldstandard bei der Behandlung von Rückenschmerzen. Dieser Teil der Ausbildung umfasst ein 4-tägiges praktisches Training.

Du erhältst für jede der beiden ATP trainings Einheiten:

  • Jeweils ein umfassendes Handbuch

  • Teilnahme - Zertifikat nach Abschluss jeder Einheit

  • Ein Jahr Mitgliedschaft im Abdominal Therapy Collective (nur für ATP 1, also Neumitglieder)

  • Zugang zu unseren umfangreichen Bildungsressourcen

  • Laufende professionelle Unterstützung durch unser medizinisches Beratungsteam

  • Professioneller Eintrag auf unserer Website

  • 1 Jahr freier Zugang zum Anatomieprogramm: "Visible Body" 

  • Nach erfolgreichem Abschluss von ATP 1, Zugang zur Teilnahme an Teil 2 der Ausbildung und zum Schwangerschaft und Wochenbett Kurs

  • Mittagessen beim praktischen Kursteil

  • Snacks und Getränke

Was kostet die Teilnahme

ATP 1 990 Eur

ATP 2 890 Eur

Die Anzahlung bei Eventbrite wird auf die Teilnahmegebühr angerechnet.      

Wo findet der praktische Unterricht

für ATP 1 und 2 statt?

Eva Maria Sengfelder

Weismühl 3 a 

84359 Simbach am Inn

WhatsApp: +49.151.63468943

Training ATP, Teil 2

19. bis 23. September 2024, 

Beginn: Donnerstag: 15:00 Uhr 

Ende: Montag: 17:00 Uhr

ATP 2.jpg

Sende Deine Nachricht hier!

Your details were sent successfully!

ATP-12-Educators-Eventbrite-Banners.png

„Abdominal Therapie für PraktikerInnen Schwangerschaft und Wochenbett

 4 Tage Lernen in der Praxis

Der 4-Tage-Workshop (30.05. – 02.06.2024) richtet sich an Hebammen und Therapeutinnen, die mit der Abdominaltherapie vertraut sind.

Für alle, die in die Arbeit der Maya Abdominaltherapie einsteigen möchten, bieten wir am Mittwoch, 29.05.2024, einen eintägigen Basiskurs als Grundlage für den viertägigen Workshop an.

Das Training richtet sich an Hebammen, Ärztinnen, Doulas, Heilpraktikerinnen und Körpertherapeutinnen, die Erfahrung mit der Behandlung von Schwangeren haben.

 

Rosita Arvigo hat bei traditionellen Hebammen und Heilern in Mittelamerika / Belize gelernt und dieses alte Wissen in unseren medizinischen Kontext übersetzt.

 

Diese spezielle und auf ganzheitlicher Ebene wirkende Therapie wird überwiegend in der Frauenheilkunde angewandt. 

Inhalt

In diesem Kurs lernst du, wie du Paare mit Kinderwunsch unterstützen kannst, wie du Schwangere massierst und die Frau unterstützt, eine gesunde Schwangerschaft zu erfahren. Du lernst Massagetechniken, um die Schwangere bestmöglich auf die Geburt vorzubereiten. Dazu gehört zum Beispiel, den Uterus in eine optimale Position zu bringen und das Becken auszurichten.

 

Ein weites Thema der Fortbildung wird sein, wie Du auf traditionelle Maya-Weise die Rückbildung mit Massage und weiteren Techniken unterstützt.
Ein großer Benefit der Ausbildung ist, dass du eine Anleitung zur Selbstmassage YAM (Your Abdominal Massage) lernst, die Du den Schwangeren beibringen kannst, um in die Selbstwirksamheit zu kommen.

Wir werden über traditionelle Kräuterrezepturen und Weisheiten zur Unterstützung von Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett aus der Mayakultur sprechen, die wir von der Hebamme Miss Hortense Robinson gelernt haben.

Du erhältst:

  • Ein umfangreiches Skript

  • Snacks

  • Eine Teilnahmebescheinigung.

  • Laufende professionelle Unterstützung.

  • 1 Jahr Mitgliedschaft im Abdominal Therapy Collective

  • Zugang zu unserer Mitgliederplattform ‚Basecamp Collective Cafe‘ mit zahlreichen Ressourcen, wie Videos, Dokumente und Hilfsmittel.

Wo findet der Unterricht

für Pregnancy und Wochenbett statt:

Geburtshaus Wuppertal-Barmen,

Virchowstr. 55, 42283 Wuppertal

Mehr Info: https://maya-abdominal-therapy.de/

Klick hier zur Anmeldung 

ATP-12-Educators-Eventbrite-Banners_edited.jpg

Wer leitet das training?

Regina.jpg
Hilary.jpg

Die Kursleiterinnen:

Hilary Lewin

https://hilarylewin.com/

Regina Scharff: 

info@praxis-scharff.de 

Hanna schreibt: Der ATP 2 Kurs hat für mich die Abdominal Therapie rund gemacht und mir eine Fülle von neuen Inspirationen und Erkenntnissen für mich und meine Arbeit beschert. Vielen Dank dafür!

Monja schreibt:

Mit Freude und Begeisterung habe ich an diesem Kurs teilgenommen. Immer wieder beeindrucken mich Evas warmherzige Art und ihr Gastfreundlichkeit, aber auch ihre Kompetenz in der Körperarbeit. Wow Momente gab es zur Genüge, sowohl als Behandlerin als auch als Behandelte. Immer wieder faszinieren mich die Zusammenhänge des Körpers: man drückt am Popo einen Punkt und spürt es in der Hüfte zbsp. Für mich habe ich festgestellt, dass die ATP 2, die Rückenbehandlung ein wichtiger Bestandteil der Abdominal Therapy ist. Schichten, die über die YAM (Bauchmassage) nicht gelöst werden können, lösen sich am Rücken, kommen so an die Oberfläche und lassen sich auflösen.
Der Kurs war sehr interessant gestaltet, mit Elementen der Anatomie, Körperarbeit, Wickel und Eigenerfahrung.

Andrea schreibt: 

Wie schon beim ATP 1 war die Vorbereitung auf diese Ausbildung sehr gründlich und herzlich gestaltet.

Das Herzblut welches ihr in diese Ausbildung steckt zieht sich durch alles hindurch: die wertvollen Handouts mit detalillierten Erklärungen und dem dazu gehörigen Hintergrundwissen.

Die Anweisungen für die vaginalen Dampfbäder, Abdominal Selfcare Massage oder auch die Temperaturtabelle, alles sehr hilfreich. Vor allem, wenn man dann beginnt, damit zu arbeiten.

Auch die Patienten sind sehr dankbar, wenn man Ihnen etwas an die Hand gibt. Die Gestaltung der Handouts ist sehr stimmig und liebevoll. Und die Aide Memoir unverzichtbar für den Anfang.

 

Dass wir bei beiden Ausbildungsmodulen eine 2 zu eins Betreuung hatten war sehr wertvoll, so konnte man jederzeit sicher sein, Fehler gleich zu beheben oder sich korrigieren zu lassen. Das hat mir persönlich viel Sicherheit gegeben, da ich bisher manuell noch nicht so viel am Patienten gearbeitet habe.

Die Assistentin war natürlich auch ein Glücksfall für uns alle :-) Ihr habt euch sehr gut ergänzt.

Das ausgiebige Üben an dem ATP 2 Wochenende war sehr intensiv, aber der Rahmen dafür war genau richtig und geschützt.

Auch dass wir zuvor eine paar grundlegende Regeln besprochen haben und du immer einen roten Faden gehabt hast Eva, hat der Ausbildung ein sicheres Gerüst gegeben. Es war sehr professionell.

 

Das Gestalten der Lustral-Water Bowl ist für mich ein essentieller Gegenstand in dieser Arbeit geworden. Ohne die Pflanzenspirits fange ich nicht an.

Auch das sprechen von einer Intention oder dem Gebet verbindet einen mit der Abdominal-Energie und die Arbeit macht seinen Weg.

Dass der Kontakt nach den Ausbildungswochendenden nicht abreißt und man sich z.B. an den Vollmondtagen verbindet oder auch Mitglied vom Collectiv ist stabilisiert mich sehr und schenkt Vertrauen. 

Sehr gerne würde ich noch den Schwangerschaftskurs machen, und die Wisdom Class bei euch dann in Belize. Darauf freue ich mich schon!

The female pelvis is a powerhouse of energy transformation; the very throne of creation through which universal creative energy patterns course and flow. (Rosita Arvigo)

bottom of page